Biographie

Viktoriya

Gesang, Moderation

 

Viktoriya wurde 1970 in einer kleinen Stadt in der Ukraine geboren. Singen gehörte schon seit ihrer Kindheit zu ihren Stärken und ihrer emotionalen Ausdrucksweise. Ihre Eltern begleiteten sie zu einem Kinderensemble, wo sie bereits mit 5 Jahren als Solistin auftrat. Durch das Engagement ihrer Großmutter erlernte sie das Klavierspielen und besuchte anschließend die Musikschule, in der sie ausgezeichnete Leistungen erbrachte. Als großes Ziel setzte sich Vikoriya, Sängerin zu werden. Sie sang in ihrer Freizeit  in verschiedenen Bands und Popgruppen.

Viktoriya  absolvierte ihr Studium in der Fachrichtung Chorleitung in Dnepropetrowsk (Ukraine) und schloss es als Chorleiterin, Gesangs- und Solfeggiolehrerin  für die Musikschule ab.

Zunächst arbeitete sie im "Theater der Lieder" und unterrichtete Gesang im Haus der Jugend.

In zahlreichen Gastspielen in 16 Staaten der USA, in Israel und in der Sowjetunion stärkte Viktoriya ihre Sicherheit und ihre Professionalität.

Ihr musikalisches Leben teilt sie seit Jahren mit Sergey. Gemeinsam gründeten sie in Deutschland ihre eigene Gruppe "Music Day" und führen ein glückliches Familienleben mit zwei Kindern.

Vor einigen Jahren entschlossen sich Sergey und Viktoriya ihr musikalisches Wissen an Kinder und Jugendliche weiter zu geben. Dies war die Geburtsstunde des Gesangstudios "Kinderparadies".

Sergej

Klarinette & Saxophon, Gesang & Tontechniker

 

Sergej wurde 1969 in Dnepropetrowsk (Ukraine) geboren. Seine Kindheit verbrachte er in einer musikalischen Umgebung: sein Wohnort befand sich in der Nähe einer großen Konzerthalle. Als Kind war Sergey interessiert und wissbegierig. Diesen besonders ausgeprägten Sinn wandte er der Musik zu und besuchte die Konzerte, sobald es ihm möglich war. Seine besondere Begeisterung galt den Orchesterkonzerten. Mit zehn Jahren beschloss er, ein Instrument zu erlernen. Sein Lehrer Peter Neufeld weckte in ihm die Liebe zur Klarinette; diese wurde zu seiner Leidenschaft und spiegelte sein Talent am ausdrücklichsten. Dieses Talent und sein großes Engagement führten dazu, dass er bereits mit 13 Jahren ein Werk von K. M. Weber auf einer großen Bühne vortrug.

Seine Erfahrungen sammelte Sergej bei sommerlichen Reisen ins Ausland, wo er mit einem Jugendorchester spielte.

Sergey absolvierte ein Studium in der Fachrichtung Blas- und Schlaginstrumente sowie Klarinette und schloss es als Diplom-Solist, Orchestermusiker, Musikpädagoge und Blasorchesterleiter ab.

Als Musiker spielte Sergej im Orchester der Militärmusikakademie Moskau. Danach spielte er 10 Jahre lang Klarinette in der Dnepropetrowsker Philharmonie der Ukraine.

Seit 30 Jahren musiziert Sergej mit seiner Ehefrau und Partnerin Viktoriya regelmäßig auf öffentlichen Bühnen, (bei Tanzveranstaltungen und besonderen Festen).

Maxim

Saxophon & Bühnenlichttechniker

 

Max Schurakowski (1991) ist ein sehr talentierter und professioneller  Musiker. Schon im frühen Alter hat angefangen Musik zu machen. Zuerst spielte er Klavier dann Klarinette und anschließend Saxophon. Das Saxophon spielen machte ihm am meisten Spaß. Er hatte Unterricht bei seinem Vater, dann ging er zu einer Musikschule, wo er auch in verschiedenen Bands spielte. Mit der Zeit erkannte Max, dass Musik machen sein Schicksal ist und beschloss Musik zu studieren.

Seit 2014 studiert Max an der Hochschule Artez hogeschool voor de kunsten Arnhem Jazz & Pop. Neben dem regulären unterricht, besuchte Max auch einige Workshops von berühmten Musiker, Bob Reyenolds, Bob Mintzer, Chris Cheek. In der Hochschule hat Max auch seine eigene Projekte mit verschiedenen Bands und Big Bands.

 

Max Repertoire deckt ein vielseitiges Musikfeld ab, welches zu der Veranstaltung individuell angepasst werden kann.

Ob Jazz, Lounge Pop, Klassiker oder sogar Charts. Das alles bietet ihnen Max Repertoire für ihre Veranstaltung.

Die 10 Jährige Bühnenerfahrung lässt ihn schnell einschätzen was, das Publikum von ihm hören will und was die Feier unvergesslich macht.

 

 

Hier finden Sie uns

Musicday
Claudiusweg 7
42115 Wuppertal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 (0)202 248 77 08

+49 (0)176 226 858 35

+49 (0)179 248 25 49

 

oder nutzen Sie unser

Email.: kamerton@web.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt